DMD startet in 2016 wieder mit einer Serie von besonderen neuen Motorradhelmen. Finde hier weitere Details zur neuen DMD Helm Kollektion und den vollständigen Katalog zum Download.

Der italienische Hersteller für Motorradhelme DMD baut sein Portfolio kräftig aus. Die Produktserien DMD Vintage (Jethelm), DMD Rocket (Retro-Integralhelm), DMD Racer (Retro Cross-Helm) und DMD 75 (Retro Cross-Helm) wurden erweitert. Während der DMD 75 bereits normal lieferbar ist, werden die neuen DMD Vintage, Racer und Rocket bis zum März 2016 erwartet. Die Helmdesigns aus dem Vorjahr 2015 werden fast vollständig fortgeführt. Alle DMD Helme werden in Italien designed und besitzen die ECE-Norm. Die Produktion erfolgt in Fernost.

 

Die neuen DMD Helmdesigns 2016 sind:

  • DMD Vintage „Star Comet“ (dreifarbige Lackierung)
  • DMD Vintage „Vida Loca“
  • DMD Vintage „Electric“
  • DMD Vintage „Road Trip“
  • DMD Vintage „Rock ’n‘ Roll“
  • DMD Vintage „Sticky“
  • DMD Vintage „Mars“ (handgemalte Lackierung)
  • DMD Rocket „Cross“ (handgemalte Lackierung)
  • DMD Rocket „Square“ (handgemalte Lackierung)
  • DMD Racer „Flash“
  • DMD Racer „Tribal“

Neuer DMD Helmkatalog 2016 zum Download:

Link zum Download: Neue DMD Helme 2016 Katalog

Hinweise zu Fehlern im aktuellen Katalog:

  • DMD Vintage Jethelm: Im Rahmen der Modellpflege wird eine dritte Helmschale in Größe M entwickelt, die die bisherigen Helmschalen XS-M1 und M2 bis XL ersetzt. Statt M1 (sehr klein) und M2 (normal groß), kommt eine optimierte Helmschale für M.
  • DMD Rocket und DMD Racer werden nur in einer Helmschale für alle Kopfgrößen ausgeliefert.

 

Autor:

Carolin Dimpker